Der Falke 6/2021

0
Schwerpunkte
  • Wirklich ein Segler? Flugtechnik von Mauerseglern
  • Spurensuche: Was uns Gewölle verraten
  • Vögel in der Kunst: Aus dem Atelier von Diana Höhlig
  • Beobachtungstipp: Wasservogelparadies Mittlere Isarstauseen

Mauersegler (Foto: H. Schweiger)

Hans-Heiner Bergmann:
Über die Flugweisen eines Dauerfliegers: Können Mauersegler wirklich segeln?

Viele Vogelfreunde behaupten: Der Mauersegler heißt nur so. Er kann gar nicht segeln. Vogelnamen wie dieser haben normalerweise eine lange sprachliche Geschichte hinter sich. Die Geschichte der Wörter ist oft widersinnig, und sie muss nicht ein Abbild der Wirklichkeit darstellen. Wie ist es beim Mausersegler? Trägt der Vogel seinen Namen zu Recht? Kann er wirklich im wissenschaftlichen Sinn segeln wie ein Bussard oder ein Milan?

Artikel kaufen

Waldohreule (Foto: G. Zieger)

Hans-Joachim Fünfstück:
Spurensuche mit Nahrungsresten: Was uns Gewölle verraten

Viele Vogel- und Säugetierkundler haben sich schon mit den Gewöllen, wie die Speiballen mit den unverdaulichen Nahrungsresten von vielen Vogelarten genannt werden, beschäftigt – auch ich habe es als Jugendlicher begeistert getan. In einer kleinen Kiefernschonung bei Hammelburg befand sich 1971 ein winterlicher Schlafplatz von zwanzig Waldohreulen. Hier sammelte ich die Gewölle auf und bestimmte, so gut es ging, die verschiedenen Beutetiere. Ich kam mir vor wie Sherlock Holmes.

Artikel kaufen

Red Rock Refuge – Dreizehenmöwen (Gemälde: D. Höhlig)

Bernd Nicolai:
Wildlife-Artist: Diana Höhlig

Seit vielen Jahren schon werden in DER FALKE in lockerer Folge Vogelmalerinnen und Vogelmaler vorgestellt. Das steht zumeist im Zusammenhang mit der seit 2003 stattfindenden Ausstellung „MoVo – Moderne Vogelbilder“, die vom Museum Heineanum in Halberstadt gemeinsam mit seinem „Förderkreis für Vogelkunde und Naturschutz“ im zweijährigen Rhythmus veranstaltet wird. In diesem Jahr präsentiert das Heineanum bereits die 10. MoVo. Die hier vorgestellte Künstlerin Diana Höhlig hat eine besondere Beziehung zu dieser Präsentation: Sie nahm 2013 zum ersten Mal daran teil und erhielt für ihr beeindruckendes Bild „Uhu“ auf Anhieb den Jurypreis „Silberner Uhu“.
Artikel kaufen

Weitere Inhalte
  • Jens & Heidi Hering, Wolfgang Mädlow, Houssein Rayaleh u.a.: Forschungsprojekt am Horn von Afrika: Geheimnisvolle Bergvogelwelt, Mangrovendschungel und Sperlingshybriden Artikel kaufen.
  • Christoph Moning, Christopher König, Felix Weiß: Wasservogelreichtum vor den Toren Landshuts: Vogelfreistätte Mittlere Isarstauseen in Bayern Artikel kaufen.
  • Fotogalerie: Frisch flügge Artikel kaufen.
  • Anita Schäffer: Bodenscheu und „ehrgeizig“: Halsbandschnäpper Artikel kaufen.
Veröffentlichungen
  • Günther, E. & B. Nicolai: Vögel Im Harz – Artenreichtum eines kleinen Gebirges
  • Hoffmann, B.K.: Wildtiere in Not. Naturschutz und Klimaschutz sind keine Freunde
  • Scherzinger, W. & T. Mebs: Die Eulen Europas. Biologie, Kennzeichen, Bestände
Einzelheftbestellung

Bestellen Sie dieses Einzelheft jetzt direkt: